Für das Projekt „Gang nach Bethlehem“, welches bereits über die Grenzen OÖs hinaus bekannt geworden ist, wurde der Musikkapelle Aistersheim am 27. September 2010 der Kiwanis Kulturpreis 2010 verliehen.

Diese Förderung für junge Künstler und außergewöhnliche kulturelle Projekte wurde im Rahmen eines Preisträgerkonzertes im Melodium in Peuerbach überreicht.

Ausschlaggebend für die Nominierung waren der innovative Charakter der Open-Air-Adventveranstaltung sowie die gelungene künstlerische Umsetzung bei der Premiere 2008. Der „Gang nach Bethlehem“ findet auch heuer wieder statt und wird am 26./27. und 28. November 2010 in Aistersheim aufgeführt. Die Musikkapelle Aistersheim steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für dieses Großevent, bei dem wieder bis zu 3.000 Besucher Innen erwartet werden. Nähere Informationen unter www.bethlehem.at!